Captcha

Eine kleine Ankündigung:

Da ich seit gestern ein extrem hohes Spamaufkommen (>40 Spamkommentare pro Tag), habe ich mich entschieden ein Captcha-Plugin zu installieren. Damit ist es für nicht-registrierten Besuchern ab sofort nötig eine kleine Aufgabe zu lösen, bevor sie einen Kommentar veröffentlichen können.

Ich finde es zwar Schade, dass ich zu dieser Maßnahme greifen muss, aber hey, ich nehm’s als Kompliment, dass ich für die Spambots wichtig genug bin, besucht zu werden 😉

Alina

Schlagworte:

2 Gedanken zu „Captcha

  1. Ooookay, mehr als 40 Spamkommentare? Wie kriegst du denn sowas hin? ^^ Ich hab noch nicht mal eins bisher gehabt *ggg*

    GLG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.