Rekordmonat

Oh! Wow! Okay, damit habe ich nicht gerechnet.

Dieser Monat ist ein Rekordmonat für meinen Blog hier. Ich habe diesen Monat bisher 1276 unterschiedliche Besuche gehabt, bei denen die Seite insgesamt 1816 mal angesehen wurde. Beide Zahlen überflügeln damit meine bisherigen Rekorde, die aus meinen „Adventskalender“-Zeiten stammen, als ich täglich gebloggt habe.

Dafür ein ganz großes

Danke!

Ganz im Ernst: Ich freue mich wirklich, dass ich mit diesem Blog so viele Menschen erreiche. Die meisten mögen eher still sein und hier nicht groß kommentieren, aber dennoch: Ich sehe ja in meinen Statistiken, dass es euch gibt. Und das freut mich unglaublich.

Außerdem habe ich in letzter Zeit immer wieder mit Leuten gesprochen, die im Verlaufe des Gesprächs dann erzählten, dass sie meinen Blog lesen. Auch das ist einfach unglaublich cool. Ich mein‘, ich bin ja sogar im Sommer von jemanden erkannt worden, einer Person, die ich vorher mehr oder minder nur vom Hörensagen kannte. Ich weiß bis heute nicht ganz sicher, wie sie mich erkannt hat, aber vermute, dass sie über meinen Blog Bilder von mir gesehen hatte.

Apropos Bilder: Heute Abend ist eine Halloween-Party, auf die ich kostümiert gehen werde. Bilder dazu folgen dann, sobald ich fit genug bin, um drüber zu bloggen, wie es war. 😉

Und bis dahin noch einmal: Danke.

Alina

Ein Gedanke zu „Rekordmonat

  1. Na ja, ich lasse mich ja gerne mal zu einem Kommentar hinreißen. Aber du weißt ja wie ich bin, irgendwas fällt mir immer ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.